Über uns

Fischer+Sohn AG ist seit 50 Jahren in Meilen ansässig. Gegründet wurde die Firma unter dem Namen "Zylinderschleifwerk Walter Fischer" in Erlenbach im Jahre 1960. In dieser Zeit ausschliesslich mit dem Zweck Verbrennungsmotoren aller Art zu reparieren.

Das Zylinderschleifwerk Walter Fischer wird bald ein Begriff für Zuverlässigkeit, Qualität und Innovation. Namhafte Firmen wie Fritz Baumann Racing Team, Sportgarage Illert sowie der Armee Fahrzeugpark Hinwil zählen neben vielen anderen zu den Kunden.

1992 tritt Roland Fischer, Sohn des Gründers, in die Firma ein. Der Name der Firma wird auf Fischer+Sohn angepasst und das Leistungsspektrum durch die Robotik erweitert.

 

Walter Fischer tritt 1998 altershalber aus der Geschäftsleitung zurück und Martin Haberstroh übernimmt die Führung der Motorenabteilung.

2004 - nach grösseren Umbauten urnd Renovationen der Räumlichkeiten - wird aus Fischer+Sohn eine Aktiengesellschaft. Seit über 25 Jahren unterstützen wir mit dem Bereich Robotik unsere Kunden bei der Entwicklung ihrer Produkte.

 

Von der Idee über die Konstruktion, den Bau bis zur Inbetriebnahme von Spezialmaschinen.

Fischer+Sohn AG setzt Wert auf langjährige Kundenbeziehungen,
einige bestehen seit der Gründung unserer Firma!

Wir sind für unsere Kunden ein zuverlässiger Partner – lösungsorient und persönlich.